Der Verein

Vor etwa 30 Jahren begann Prof. Dr. San-Lii Chang, die ersten Schülerinnen und Schüler in Heidelberg auszubilden. Damit legte er den Grundstein für die Vereinsgründung im Jahr 1985. Die heute Lehrenden erlernten bei ihm Qigong-Formen, die Yang-Form, die Schwertform und vieles mehr, das auch heute noch im Zentrum angeboten wird.
Viele der von San-Lii Chang eingeführten Sitten und Prinzipien gelten auch heute noch: Beispielsweise bestimmt ein sehr entspanntes Verhältnis zu den Lehrenden die Kurse. Mehr als fernöstliche Philosophie zählen die eigenen Erfahrungen, die bei jedem verschieden sind. So lernt man, auf das Erlernte zu vertrauen.
Ein weiterer Vorteil zeichnet den Verein über die Jahre hinweg aus: seine Kontinuität. Die Lehrenden vertiefen stetig ihre Fähigkeiten durch eigenes Üben und regelmäßige Fortbildungen. Dies bringt den Vorteil, dass Kursteilnehmer dank dem großen Angebot in jeder Stufe einsteigen und weiterlernen können.

Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschland e. V.Seit dem 1. April 2016 ist das Tai Chi - Dao In - Zentrum Heidelberg e. V. Mitglied im Taijiquan & Qigong Netzwerk Deutschland e. V.


Impressum